home
termine
archiv
links
impressum

Aufruf zur Demonstration am Samstag, 27.04.2024, 12 Uhr, Bahnhofsvorplatz Hildesheim



Vielfalt und Demokratie statt Querdenken!



Das Hildesheimer Bündnis gegen Rechts ruft zu einer Demonstration am 27. April 2024 auf, um dem erstarkten Rechtsextremismus und den gefährlichen Verschwörungserzählungen energisch entgegenzutreten. Anlass ist der für den Tag geplante Aufmarsch von Querdenkergruppen in Hildesheim.

In der Vergangenheit haben solche Veranstaltungen nicht nur rechtsextreme Teilnehmer*innen angezogen, sondern auch antisemitische und demokratiefeindliche Verschwörungserzählungen verbreitet. Wir lassen nicht zu, dass diese gefährlichen Ideologien in unserer Gesellschaft Fuß fassen!

Das Hildesheimer Bündnis gegen Rechts ruft alle Bürger*innen dazu auf, sich anzuschließen und ein starkes Zeichen für Vielfalt und Demokratie zu setzen. Wie schon bei der Demonstration am 27. Januar werden wir zusammenstehen und zeigen, dass es in Hildesheim keinen Platz für Extremismus und Hass gibt!

Wir möchten deutlich machen, dass wir ALLE im Kampf gegen rechts gefragt sind und jede Person willkommen ist, die sich für eine offenes, demokratisches Miteinander einsetzen möchte.

Also: Wir sehen uns am 27.04. auf dem Bahnhofsvorplatz!


flyer mit text: vielfalt und demokratie statt querdenken.Demonstration am Samstag, 27.04.2024, 12 Uhr, Bahnhofsvorplatz Hildesheim. buendnis gegen rechts hildesheim.




Das Hildesheimer Bündnis gegen Rechts lädt in Kooperation mit dem Bildungswerk „Arbeit und Leben“ sowie dem DGB Kreisverband Hildesheim im Mai zu drei Veranstaltungen ein:

Vortrag am Donnerstag, 02.05.2024, 19:00 Uhr
„Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und die Neue Rechte“
Referent: Prof. Dr. Klaus-Peter Hufer
Ort: Haus der Beteiligung – Almstr. 24 in Hildesheim


Vortrag am Freitag, 03.05.2024, 16:00 Uhr „Argumente gegen Stammtischparolen: Populismus aus der Mitte der Gesellschaft. Wie kann man kontern?“
Referent: Prof. Dr. Klaus-Peter Hufer
Ort: Haus der Beteiligung – Almstr. 24 in Hildesheim


Workshop am Freitag, 24.05.2024 von 15:00 bis 20:00 Uhr
„Gesprächsführung gegen (rechte) Parolen“
Referent vom Bündnis gegen Rechts Hildesheim
Ort: Haus der Beteiligung – Almstr. 24 in Hildesheim
Für den Workshop ist die Teilnehmendenzahl auf 25 Personen begrenzt
Anmeldungen für den Workshop an: hildesheim(at)aul-nds.de

Nähere Informationen zu allein drei Veranstaltungen gibt es hier:
aul-nds.de


foto kundgebung lilie